Wissenschaftliches Arbeiten

Wissenschaftliches Arbeiten ist mehr als das Anfertigen einer Seminar- oder Abschlussarbeit – es beschreibt einen Prozess, der aus vielen Einzelschritten und unterschiedlichen Arbeitsphasen besteht. Das »Handbuch Wissenschaftliches Arbeiten« versteht sich als Einblick in die Herangehensweise an wissenschaftliche Schreibprojekte im Rahmen des Studiums der Theater-, Film- und Medienwissenschaft.

Es soll Studierenden und Lehrenden eine Hilfe sein, den Schreibprozess zu verstehen, zu gestalten und zu unterstützen.

Entstanden ist dieses Handbuch im Rahmen der Lehrveranstaltungen des Moduls »Wissenschaftliches Arbeiten« und dem begleitenden Schreibmentoring während des Wintersemesters 2015/16 sowie des Sommersemesters 2016. Beiträge hierzu stammen von Brigitte Dalinger, Julia Danielczyk, Bernhard Frena, Wera Hippesroither, Sara Maurer, Claudia Mayerhofer, Sabine Prokop, Carmen Sippl und Lena Stölzl.

Das Handbuch steht in zwei Versionen zur Verfügung: Zum Betrachten am Bildschirm oder zum Ausdruck als Broschüre (einfach die PDF-Datei beidseitig ausdrucken und den Stapel anschließend in der Mitte falten).

Dieses Handbuch ist unter einer Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 4.0 International-Lizenz veröffentlicht und kann unter den Bedingungen dieser Lizenz verwendet, vervielfältigt und bearbeitet werden.